Wetter: Wechselnd bewölkt bei Höchstwerten zwischen 6 und 13 Grad

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 05:02

Offenbach (dts) – Am Mittwoch ist es im Norden wechselnd wolkig mit einzelnen, an der Küste auch gewittrigen Schauern. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im Nordosten gibt es aber nur selten Schauer. In den anderen Gebieten ist es bei gelegentlichem, im Südwesten auch länger andauerndem Regen stark bewölkt oder bedeckt. Nur ganz im Südosten kann es anfangs noch einige föhnige Aufhellungen geben. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 13 Grad. Der Wind weht im Süden schwach bis mäßig, im Norden teils frisch mit starken bis stürmischen Böen aus Südwest.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH