Kanada: Inflationsrate steigt auf 3,3 Prozent im September

Freitag, 21. Oktober 2011, 15:44

Ottawa (dts) – In Kanada ist die Inflationsrate auf Jahresbasis im Monat September auf 3,3 Prozent gestiegen. Wie die Statistik-Behörde des Landes am Freitag mitteilte, sei der Anstieg insbesondere auf steigende Lebensmittel- und Energiepreise zurückzuführen. Analysten hatten im Vorfeld eine Inflationsrate von drei Prozent erwartet. Im Monat August hatte die Inflationsrate auf Jahresbasis 3,1 Prozent betragen. Die sogenannte Kerninflationsrate, bei der die Preissteigerungen im Lebensmittel- und Energiebereich nicht berücksichtigt werden, stieg auf 2,2 Prozent, nach 1,5 Prozent im Monat August.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH