Caritas fordert Umverteilung von privater zu gesetzlicher Pflegeversicherung

Montag, 24. Oktober 2011, 13:26

Berlin (dts) – Der Deutsche Caritasverband hat eine Umverteilung von der privaten zur gesetzlichen Pflegeversicherung gefordert. „Um das Risiko der Pflegebedürftigkeit in unserer Gesellschaft solidarisch zu tragen, brauchen wir den Ausgleich zwischen beiden Systemen“, sagte Caritas-Präsident Peter Neher dem Berliner „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe). Er stellte sich damit gegen Union und FDP, die einen solchen Finanzausgleich ablehnen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH