Umfrage: Mehr als jeder Zweite hat mehr Zeit für sich als früher

Dienstag, 25. Oktober 2011, 10:37

Berlin (dts) – Zeit für ein gutes Buch oder ein heißes Bad, das wünschen sich viele: Gleichzeitig glaubt mehr als jeder zweite Mensch in Deutschland, dank moderner Technik mehr Zeit für sich zu haben als früher. Das geht aus einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) hervor. Dabei sehen das der Studie zufolge 58 Prozent der Frauen und nur 51 Prozent der Männer so. Für die repräsentative Umfrage hat das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag der TK im Herbst 2011 bundesweit rund 1.000 in Privathaushalten lebende deutschsprachige Frauen und Männer ab 18 Jahren zu ihrer seelischen Gesundheit befragt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH