Bayern-Boss Rummenigge bekräftigt Interesse an Reus

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 16:18

München (dts) – Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat das Interesse der Münchener an Gladbachs Mittelfeldspieler Marco Reus bekräftigt. „Marco Reus ist ohne Frage ein interessanter Spieler: Er ist jung und deutscher Nationalspieler“, sagte Rummenigge in der „Sport Bild“. „Unser Ziel ist es, noch mehr deutsche Nationalspieler nach München zu holen“, so der Bayern-Boss weiter. Zuletzt war vermehrt über ein Interesse des Rekordmeisters an Gladbachs Neu-Nationalspieler spekuliert worden. Reus, der bei den Bayern die Position des oft von Verletzungen geplagten Arjen Robben übernehmen könnte, hat bei der Borussia allerdings noch einen Vertrag bis 2015. Zuletzt hatte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl Berichte über einen möglichen Weggang des Mittelfeldspielers zum Saisonende als „reine Spekulation“ zurückgewiesen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH