Christian Berkel ist "streng leistungsbetont" erzogen

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 10:50

Berlin (dts) – Der deutsche Schauspieler Christian Berkel sei „streng, leistungsbetont“ erzogen worden. Wie er dem „Zeit“-Magazin sagte, habe es einen Bereich gegeben, „da herrschte die totale Freiheit: Alles, was mit Kultur zusammenhing, war jederzeit erlaubt.“ Das Schauspielen sei seine Rettung gewesen. „Ich wollte unbedingt ein anderer sein. Die Schule, die Welt der Erwachsenen, das wirkte so eng und fantasielos. Was die meisten `Leben` nannten, war mir ein Buch mit sieben Siegeln, die ich nur im Spiel mit verschiedenen Identitäten aufbrechen konnte.“ Christian Berkel spielte unter anderem in Quentin Tarantinos Kinoerfolg „Inglourious Basterds“.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH