Nackter Mann attackiert Polizisten am Hamburger Hauptbahnhof

Sonntag, 30. Oktober 2011, 18:12

Hamburg (dts) – Ein völlig unbekleideter Mann hat am frühen Sonntagmorgen am Hamburger Hauptbahnhof einige Polizisten attackiert. Wie die Polizei mitteilte sei der Mann gegen 5.30 Uhr auf einer Treppe in der Wandelhalle am Boden liegend gefunden worden. Seine Kleidung lag neben ihm. Nachdem die Beamten ihn aufgefordert hatten, sich anzuziehen, attackierte der Beschuldigte die Polizisten mit Faustschlägen und gezielten Tritten. Dabei stürzten alle Beteiligten die Treppe hinunter, wobei ein Beamter erheblich an der Schulter verletzt und in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der noch unbekannte Mann wurde festgenommen. Ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wurde eingeleitet.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH