China: Mindestens sieben Tote bei Explosion von Lastwagen

Dienstag, 1. November 2011, 19:43

Peking (dts) – In der Stadt Fuquan im Südwesten Chinas sind bei einer Explosion am Dienstag mindestens sieben Menschen getötet worden. Behördenangaben zufolge hatte sich das Unglück am Morgen (Ortszeit) auf einem Motortestgelände ereignet. Demnach seien zwei mit etwa 70 Tonnen Sprengstoff beladene Lastwagen explodiert. Dabei waren sieben Menschen getötet und etwa 200 weitere teils schwer verletzt worden. Zudem seien mehrere Häuser und Fahrzeuge in der Umgebung beschädigt wurden, das Testgelände selbst sei praktisch zerstört. Wie genau es zu dem Unglück kam, ist derzeit noch unklar.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH