Zeitung: Linken-Politiker sehen weiter Chancen auf Spitzenämter für Lafontaine und Wagenknecht

Sonntag, 13. November 2011, 17:12

Berlin (dts) – Führende Linken-Politiker gehen davon aus, dass Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine nach der Bekanntmachung ihrer Beziehung weiter Chancen auf Spitzenämter in der Partei haben. Der Berliner Bundestagsabgeordnete Stefan Liebich, einer der Wortführer des Reformerflügels, sagte dem „Tagesspiegel“ (Montagausgabe): „Sowohl Sahra Wagenknecht als auch Oskar Lafontaine haben eine eigenständige politische Karriere hinter sich. Sie haben das Recht, auch künftig eigenständig bewertet zu werden.“ Wagenknecht wird als Kandidatin für den Parteivorsitz gehandelt, Lafontaine könnte Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl 2013 werden, schreibt der „Tagesspiegel“.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH