Wetter: Teils neblig-trüb, teils heiter und trocken

Montag, 14. November 2011, 12:03

Offenbach (dts) – Heute gibt es gebietsweise dichten Nebel, und auch Frost mit vereinzelter Reifglätte. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Am Tage kann sich in den Niederungen West- und Süddeutschlands gebietsweise längere Zeit Nebel oder Hochnebel halten. Sonst scheint nach Nebelauflösung verbreitet die Sonne. Im Norden und Nordosten ziehen mitunter dichtere Wolken vorüber. Es bleibt trocken. Es sind Höchstwerte zwischen 3 Grad in Odernähe sowie in Gebieten mit zähem Nebel und 12 Grad im Rheinland und an den Alpen zu erwarten. Es weht ein meist schwacher Wind aus östlichen Richtungen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH