Israelischer Botschafter fordert entschiedenen Kampf gegen rechtsradikalen Terror

Montag, 14. November 2011, 12:09

Berlin (dts) – Israels Botschafter in Deutschland, Yoram Ben-Zeev, fordert die Deutschen auf, dem rechtsradikalen Terror entschlossen entgegen zu treten. „Ich bin sehr schockiert über die Entwicklungen in der rechten Szene in Deutschland“, sagte Ben-Zeev der „Bild“-Zeitung. Über die rechtsradikal motivierten Morde an acht türkischen und einem griechischen Kleinunternehmer sagte der israelische Botschafter: „Dieses Phänomen ist ein Krebs, den die deutsche Gesellschaft und die Behörden bekämpfen müssen, bevor er sich ausbreitet. Ich bin davon überzeugt, dass die deutsche Regierung entsprechend handeln wird.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH