Gefangener aus JVA Brandenburg geflüchtet

Dienstag, 15. November 2011, 16:19

Brandenburg (dts) – In der Stadt Brandenburg an der Havel ist am Dienstagmorgen ein Strafgefangener aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) geflüchtet. Wie die Behörden mitteilten, sei der Mann gegen 9:15 Uhr aus dem offenen Vollzug geflüchtet. Der Mann soll in Richtung Plaue in ein Waldgebiet geflüchtet sein. Die Polizeidirektion hat sofort umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach dem 32-jährigen Flüchtigen eingeleitet, bislang allerdings ohne Erfolg. An der Suche waren Beamte der Polizeiinspektion Brandenburg, Diensthundeführer, Beamte der Kriminalpolizei sowie Beamte der Landeseinssatzeinheit beteiligt. Eine konkrete Gefährdung für die Öffentlichkeit gehe von dem Mann nach derzeitigem Erkenntnisstand allerdings nicht aus.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH