Japaner backen größten Reiscracker der Welt

Mittwoch, 16. November 2011, 14:26

Tokio (dts) – In der kleinen Stadt Kioroshi bei Tokio haben japanische Bäcker den weltgrößten Reiscracker hergestellt. Der im Durchmesser 1,63 Meter große Rundkeks wurde Medienberichten zufolge aus rund 16 Kilogramm Reisteig gefertigt und unter ständigem Wenden über einem offenen Feuer gebacken. Bereits im letzten Monat hatte das offizielle „Reiscracker-Komitee“ einen neuen Weltrekord um lediglich drei Zentimeter verpasst, konnte aber im zweiten Versuch den bestehenden Guinness-Rekord überbieten. „Wir haben es geschafft. So schmeckt süße Rache“, sagte der Komitee-Leiter. Der Reiscracker mit Sojageschmack wurde nach der Herstellung in kleine Teile zerbrochen und unter den Stadtbewohnern in Kioroshi verteilt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH