Wetter: Zunehmend neblig

Sonntag, 20. November 2011, 18:33

Offenbach (dts) – In der Nacht zum Montag entsteht erneut Nebel oder bereits vorhandene Nebelfelder werden dichter. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Teils bleibt es auch sternenklar. Dabei sinkt die Temperatur auf Werte zwischen +4 Grad bei bedecktem Himmel im Norden und Westen und bis -5 Grad am Alpenrand. Stellenweise kann es zu Reifglätte kommen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH