Jessica Biel war früher ein Nerd

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 13:14

Los Angeles (dts) – Die US-Schauspielerin Jessica Biel ist als Teenager ein Nerd gewesen und war damals einfach ein bisschen anders als ihre Altersgenossen. „Ich habe mich immer ein bisschen wie ein Fisch auf dem Trockenen gefühlt. Ich war ein bisschen ein Sonderling und habe oft die Schule gewechselt“, erklärte Biel dem Magazin „Look“. Sie habe nie wirklich zu den anderen gepasst. „Meine Eltern waren Freigeister und meine Mutter stand sehr auf Gesundheit und Natur. Ich bin auf sehr ökologische Weise erzogen worden“, so die Schauspielerin. Dieses Unbehagen habe sie in dieser Zeit sehr unsicher gemacht. Bekannt wurde Biel im Alter von 14 Jahren als Schauspielerin durch eine Rolle in der Serie „Eine himmlische Familie“ und an der Seite von Peter Fonda im Film „Ulee’s Gold“.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH