Papst Benedikt XVI. schaltet Christbaum per Android-Tablet ein

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 15:10

Rom (dts) – Papst Benedikt XVI. hat mit seinem Sony-Android-Tablet vom Vatikan aus einen überdimensionalen Weihnachtsbaum auf dem Berg Mount Ingino eingeschaltet. „Er wird den Bildschirm eines Sony-Tablets mit einem Android-Betriebssystem berühren und über das Internet den Befehl übermitteln, den Strom des Baumes einzuschalten“, schrieb die Vatikanische Presse. Medienberichten zufolge handle es sich dabei jedoch nicht um einen echten Christbaum, sondern eine Anordnung von Lichtern, die zusammen das Bild eines Weihnachtsbaumes ergeben. Über das Tablet konnte das Oberhaupt der katholischen Kirche somit an den Feierlichkeiten im fernen Gubbio dabei sein und per Klick die Lichter entzünden. Mount Ingino steht nahe der 210 Kilometer entfernten italienischen Stadt Gubbio.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH