Zwei Tote bei Schießerei auf Campus von Virginia Tech

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 20:46

Blacksburg (dts) – Bei einer Schießerei auf dem Campus der US-Universität Virginia Tech in Blacksburg sind am Donnerstagnachmittag (Ortszeit) zwei Menschen von einem unbekannten Täter erschossen worden. Das teilte die Universität auf ihrer Internetseite mit. Bei dem einen Todesopfer handelt es sich um einen Polizisten, die Identität des anderen Opfers ist noch unklar. Der Täter, der derzeit noch nicht gefasst wurde, hatte offenbar das Feuer auf einem Parkplatz eröffnet. US-Medienberichten zufolge ging dem Vorfall eine Verkehrskontrolle voraus. Die Universität gab eine entsprechende Sicherheitswarnung aus und rief ihre Studenten dazu auf, Schutz zu suchen. An der Virgina Tech hatte ein 23-jähriger Student am 16. April 2007 bei einem Amoklauf 32 Menschen getötet und 29 weitere verletzt.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH