Laumann sieht "entspanntes Verhältnis" der CDU zu den Gewerkschaften

Dienstag, 13. Dezember 2011, 00:22

Berlin (dts) – Vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit DGB-Chef Michael Sommer hat der Chef des CDU-Arbeitnehmerflügels, Karl-Josef Laumann, das Verhältnis der CDU zu den Gewerkschaft gelobt. „Wir haben zu den Gewerkschaften ein sehr entspanntes Verhältnis“, sagte Laumann der „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). „Die Gewerkschaften wissen, dass sie sich auf die SPD nicht verlassen können, wie sie in der Ära Schröder gesehen haben. Daher setzen sie auf eine eigene Positionierung.“ Der DGB hatte zuletzt die Beschlüsse des EU-Gipfels der vergangenen Woche stark kritisiert und für Mittwoch die Vorstellung eines eigenen Europa-Papiers angekündigt. Am Montag trifft Merkel im Kanzleramt mit führenden Gewerkschaftern zusammen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH