Wetter: Verbreitet Niederschläge, später Sturm- und Orkanböen

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 18:33

Offenbach (dts) – Am Abend und in der Nacht zum Freitag kommen von Westen her neue Niederschläge auf, im höheren Bergland fällt anfangs Schnee. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Der Wind aus Südwest bis West lebt im Laufe der Nacht stark auf, im Südwesten sind später Sturm- und schwere Sturmböen, in südlichen Gipfellagen auch Orkanböen möglich. Die Temperatur geht auf 6 bis 0 Grad zurück.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH