Hertha BSC Berlin trennt sich von Trainer Babbel

Sonntag, 18. Dezember 2011, 16:16

Berlin (dts) – Fußball-Bundesligist Hertha BSC Berlin hat sich von Cheftrainer Markus Babbel getrennt. Wie der Verein am Sonntag mitteilte, werde der Trainer mit sofortiger Wirkung von seinen arbeitsvertraglichen Verpflichtungen freigestellt. Babbel trainierte die „Alte Dame“ seit Juli 2010 und führte den Hauptstadtklub nach dessen Abstieg in die 2. Bundesliga zurück ins Oberhaus. Der Entlassung war eine wochenlange Diskussion über eine etwaige Verlängerung des im Sommer auslaufenden Vertrags von Babbel vorangegangen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH