Grüne: Wulffs Erklärung hinterlässt Ratlosigkeit

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 16:44

Berlin (dts) – Die Grünen sind mit der Erklärung von Bundespräsident Christian Wulff (CDU) zu seinen privaten Kreditgeschäften nicht zufrieden. „Es war wichtig, dass sich Herr Wulff geäußert hat. Das haben wir erwartet. Diese Erklärung war besser als keine Erklärung“, sagte die Bundesgeschäftsführerin der Grünen, Steffi Lemke, der Tageszeitung „Die Welt“ (Freitagsausgabe). „Aber sie ist weder Fisch noch Fleisch und hinterlässt deshalb eine gewisse Ratlosigkeit.“ Wulff hatte sich in einer persönlichen Ansprache am Donnerstag für die „Irritationen“, die der Kredit für sein Haus ausgelöst habe, entschuldigt und eingeräumt, dass er für mehr Transparenz hätte sorgen müssen. Er kündigt jedoch auch an, sein Amt weiterhin ausüben zu wollen und bat die Bürger um Vertrauen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH