120.000 Teilnehmer bei Protesten in Moskau

Samstag, 24. Dezember 2011, 14:00

Moskau (dts) – Bei Protesten gegen die Regierung sind in Moskau nach Angaben der Organisatoren rund 120.000 Menschen auf die Straße gegangen. Auch in anderen Teilen des Landes demonstrierten an Heiligabend zehntausende Menschen für Neuwahlen und ließen sich dabei weder von Schnee noch von Minustemperaturen abhalten. Genehmigt war in Moskau nur eine Demonstration bis zu 50.000 Teilnehmern. Die Protestler werfen der Regierung um Wladimir Putin vor, bei den Duma-Wahlen Anfang des Monats im großen Stil Wahlfälschung betrieben zu haben.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH