Umfrage: Union kann in Wählergunst leicht zulegen

Montag, 26. Dezember 2011, 14:54

Berlin (dts) – Die Union kann in der Wählergunst leicht zulegen. Im repräsentativen Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich im Auftrag von „Bild am Sonntag“ erhebt, gewinnt die Union einen Prozentpunkt im Vergleich zur Vorwoche und erreicht 35 Prozent. Alle anderen Parteien verharren bei dem Wert der Vorwoche (SPD: 30 Prozent), (Grüne: 15 Prozent), (FDP: 3 Prozent), (Linke: 7 Prozent), (Piraten: 7 Prozent). Die sonstigen Parteien landen bei 3 Prozent. Emnid befragte zwischen dem 15. Dezember und dem 21. Dezember insgesamt 2.728 Personen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH