Premier League: Chelsea nur Remis im "Boxing Day"-Derby gegen Fulham

Montag, 26. Dezember 2011, 15:52

London (dts) – In der englischen Premier League ist der FC Chelsea am „Boxing Day“ im West-London-Derby gegen den FC Fulham nicht über ein 1:1 (0:0) hinausgekommen. In einer müden ersten Hälfte zeigte Gastgeber Chelsea eine sehr uninspirierte Leistung gegen defensiv gut stehende „Cottagers“. Außer ein paar Fernschüssen und einer Chance von Fernando Torres war von den „Blues“ nicht viel zu sehen. In der zweiten Halbzeit kam die Partie schließlich in Schwung. Zunächst erzielte Juan Manuel Mata (47.) die Führung für Chelsea, Clint Dempsey (56.) traf für Fulham zum Ausgleich. In der Folge waren die „Blues“ überlegen, konnten aber keinen Treffer mehr erzielen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem „Boxing Day“, findet in der englischen Premier League traditionell ein volles Programm statt. Dabei treffen oft Lokalrivalen aufeinander.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH