DAX beendet 2011 mit Jahresminus von gut 15 Prozent

Freitag, 30. Dezember 2011, 14:10

Frankfurt/Main (dts) – Der DAX hat im Jahr 2011 gut 15 Prozent verloren. Der Jahresschlusskurs wurde am frühen Freitagnachmittag mit 5.898,35 Punkten festgestellt. Am 30. Dezember 2010 war der DAX mit 6.914,19 Punkten aus dem Handel gegangen. Die dts Nachrichtenagentur sendet in wenigen Momenten weitere Details.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH