Lindsay Lohan dementiert Berichte über Dubai-Besuch zu Silvester

Freitag, 30. Dezember 2011, 16:18

Los Angeles (dts) – US-Schauspielerin Lindsay Lohan hat Berichte dementiert, nach denen sie das neue Jahr in Dubai begrüßen werde. Wie das Internetportal „tmz.com“ berichtet, sei Lohan sauer über die Medienberichte und wolle nun rechtliche Schritte gegen eine Reederei einleiten, die die Gerüchte, die Schauspielerin verbringe Silvester auf einem Kreuzfahrtschiff, in die Welt gesetzt haben soll. Zunächst war berichtet worden, dass Lohan den Neujahrsanfang auf einem Kreuzfahrtschiff in Dubai verbringe, ehe verschiedene Medien berichteten, die Schauspielerin habe ihr Kommen wieder abgesagt. Lohan selbst sagte hingegen, dass bereits die Berichte, sie wolle Silvester auf einem Kreuzfahrtschiff feiern, frei erfunden seien.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH