Zeitung: Bundesregierung verschwieg Parlament Hilfe für Weißrusslands Miliz

Donnerstag, 6. September 2012, 13:16

Berlin (dts) – Die Bundesregierung hat dem Parlament die Ausbildungshilfe für die weißrussische Miliz einem Medienbericht zufolge über Jahre hinweg verschwiegen. Nach Recherchen des „Tagesspiegels“ (Freitagsausgabe) würden in den Antworten der Bundesregierung auf parlamentarische Anfragen der Linksfraktion die entsprechenden Seminare fehlen. Die Zeitung hatte vor zwei Wochen berichtet, dass die deutsche Polizei rund 500 weißrussische Grenzschützer, Offiziere der Miliz und Kriminaltechniker in Deutschland und in Minsk geschult hatte.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH