29-jähriger Mann in der Innenstadt von Bergisch Gladbach erstochen

Sonntag, 9. September 2012, 09:28

Bergisch Gladbach (dts) – In Bergisch Gladbach bei Köln ist in der Nacht zum Sonntag ein 29-jähriger Mann von einem bislang unbekannten Täter erstochen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde das stark blutende Opfer gegen 4:20 Uhr von einer Frau in der Innenstadt entdeckt. Sie alarmierte sofort die Polizei und den Rettungsdienst. Der Mann wurde notärztlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gefahren, wo er kurz darauf verstarb. Der 26-Jährige soll noch am Sonntag in der Gerichtsmedizin obduziert werden. Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet und sucht nach möglichen Zeugen der Tat.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH