SPD-Haushaltsexperte: "Merkel zerstört Deutschlands Glaubwürdigkeit in Europa"

Mittwoch, 12. September 2012, 03:04

Berlin (dts) – Der SPD-Haushaltsexperte Carsten Schneider hat Kanzlerin Angela Merkel aufgrund der Haushaltspolitik schwere Vorwürfe gemacht. Schneider sagte der „Bild-Zeitung“ (Mittwochausgabe): „Wer trotz Steuerrekordeinnahmen neue Schulden macht, zerstört Deutschlands Glaubwürdigkeit in der europäischen Finanzkrise.“ Man könne nicht von anderen Ländern strukturelle Kürzungen verlangen, ohne die eigenen Hausaufgaben zu machen. Schneider sagte der Zeitung weiter: „Die Kanzlerin predigt in Europa Wasser und trinkt zu Haus Wein.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH