Rüstungskonzerne EADS und BAE Systems verhandeln über Fusion

Mittwoch, 12. September 2012, 17:02

Leiden/London (dts) – Die beiden Rüstungskonzerne European Aeronautic Defence and Space Company (EADS) und BAE Systems verhandeln über einen Zusammenschluss. Das teilte BAE Systems am Mittwoch mit. Demnach sollen die Unternehmen zukünftig als Gruppe agieren. An den Börsen sollen der europäische Konzern und sein britischer Konkurrent aber getrennt geführt werden. Beide Unternehmen zählen zu den größten Rüstungskonzernen der Welt. Das im niederländischen Leiden ansässige EADS ist unter anderem Mutter von Airbus und Eurocopter. In der Vergangenheit war wiederholt über eine mögliche Fusion beider Unternehmen spekuliert worden.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH