EZB-Direktoriumsmitglied Asmussen warnt vor Euro-Austritt Griechenlands

Freitag, 14. September 2012, 06:12

Berlin (dts) – Das Direktoriumsmitglied der Europäischen Zentralbank (EZB), Jörg Asmussen, hat eindringlich vor einem Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone gewarnt. „Ein Ausscheiden könnte ökonomisch ein sehr teurer Weg werden, für Griechenland, Europa und auch für Deutschland“, sagte Asmussen der „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Er warne daher davor, „leichtfertig über ein Ausscheiden zu reden“. Asmussen betonte: „Meine Präferenz ist, dass Griechenland in der Eurozone bleibt. Der Schlüssel dazu liegt in Griechenland selbst.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH