Nelly Furtado war in "Highschool-Gang"

Montag, 17. September 2012, 10:56

Toronto (dts) – Die kanadische Sängerin Nelly Furtado ist zu Highschool-Zeiten nach eigenen Angaben in einer „Gang“ gewesen. Wie sie dem „Live Magazine“ verriet, hieß die Gang „Portugiesische Mafia“. Die Gangmitglieder hätten sich stets zu Partys selber eingeladen und seien sinnlos in einem Van mit schwarz beklebten Fenstern umher gefahren. Auch Busse habe die Gang mit Steinen beworfen. „Doch war ich die hoffnungsloseste Rebellin aller Zeiten“, so Furtado. Ihre Wurfkünste seien nicht stark genug gewesen, um Fensterscheiben zu zerstören, worauf hin sie aus der Gruppe flog. Die 33-Jährige hat Ende letzte Woche ihr neues Album „The Spirit Indestructible“ veröffentlicht und vereint dabei Hip-Hop-Beats mit Dance-Musik.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH