USA: Teenager tötete offenbar eigene Ur-Oma mit Beil

Samstag, 22. September 2012, 17:41

Madison (dts) – Ein US-Teenager hat offenbar seine eigene Ur-Großmutter mit einem Beil getötet. Das berichtet die US-amerikanische Lokalzeitung „Journal Sentinel“. Demnach habe der 13-Jährige die Tat gemeinsam mit einem gleichaltrigen Freund verübt. Zudem hätten beide Teenager Schmuck und Geld aus dem Haus der 78-Jährigen im US-Bundesstaat Wisconsin gestohlen und seien anschließend in ein Bowling-Center gefahren, um dort Pizza zu essen. Die zuständige Staatsanwaltschaft will die Jugendlichen dem Medienbericht zufolge wie Erwachsene anklagen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH