FDP lehnt drittes Rettungspaket für Griechenland ab

Donnerstag, 27. September 2012, 00:31

Berlin (dts) – Die FDP lehnt weitere Zugeständnisse an das von der Pleite bedrohte Griechenland ab. Der „Bild-Zeitung“ (Donnerstagausgabe) sagte FDP-Generalsekretär Patrick Döring: „Ein drittes Rettungspaket mit mehr Zeit und mehr Geld wird es nicht geben.“ Es wäre das falsche Signal für Europa, wenn der Bruch von Regeln und Verträgen belohnt würde. „Das bringt uns auf die schiefe Bahn und führt direkt in den Schuldensumpf“, sagte Döring. Er betonte zugleich, über die Zukunft Griechenlands werde in Athen und nicht in Berlin entscheiden.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH