Schweiz: Referenden gegen Steuerabkommen eingereicht

Freitag, 28. September 2012, 10:57

Bern (dts) – Die Schweizer werden voraussichtlich über die Steuerabkommen der Eidgenossenschaft mit Deutschland, Großbritannien und Österreich abstimmen. Das Referendumskomitee habe über 150.000 Unterschriften bei der Bundeskanzlei eingereicht, berichten Schweizer Medien am Freitag. „Wir gehen davon aus, dass wir die benötigten Unterschriften deponiert haben“, gab sich Lukas Reimann, Vorstandsmitglied bei der „Aktion für eine unabhängige und neutrale Schweiz“ (Auns) und SVP-Nationalrat, optimistisch. Für jedes der drei Abkommen habe man die nötigen 50.000 Unterschriften gesammelt, nächste Woche soll es Klarheit über das Zustandekommen der Referenden geben.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH