DAX legt kräftig zu

Montag, 1. Oktober 2012, 16:47

Frankfurt/Main (dts) – An der Frankfurter Aktienbörse hat es zu Wochenbeginn kräftige Kursgewinne gegeben. Der DAX legte bis zum Ende des elektronischen Xetra-Handels in Frankfurt 1,63 Prozent auf 7.333,47 Punkte zu. Dabei befanden sich kurz vor Ende des Handels alle Dax-Werte im Plus. Am kräftigsten legten Infineon, Commerzbank und Heidelbergcement zu, am schwächsten lief es für die Papiere von SAP, EON und BMW.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH