1. Bundesliga: Dortmund und Hannover unentschieden

Sonntag, 7. Oktober 2012, 18:21

Hannover (dts) – Der amtierende Meister Borussia Dortmund und Hannover 96 haben sich in dem einen der letzten beiden Sonntagsspiele mit 1:1 getrennt. Lewandowski besorgte für Dortmund den ersten Treffer in der 26. Minute. Piszczek wurde auf rechts freigespielt, der Pole flankte flach in den Fünfer zu seinem Landsmann, der aus kurzer Entfernung kraftvoll den Treffer verwandelte. Doch Hannover gab nicht auf, konnte schon in der 1. Halbzeit viele Chancen herausspielen, bis Diouf in der 86. Minute schließlich verdient den Ausgleich erzielte. Gleichzeitig trennten sich Stuttgart und Leverkusen mit 2:2. In der Tabelle sind die Bayern weiter unangefochten auf Platz eins, erst recht, nachdem Frankfurt am Nachmittag erstmals in dieser Saison verloren hatte, sich aber trotzdem weiter über Platz zwei freuen darf.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH