Mehr Be­schäf­tigte im ver­arbei­tenden Ge­werbe

Montag, 15. Oktober 2012, 07:05

Wiesbaden (dts) – In Deutschland sind Ende August 2012 im verarbeitenden Gewerbe rund 5,3 Millionen Personen tätig gewesen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, waren das rund 113.000 Personen oder 2,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden nahm im Vergleich zum August 2011 um 1,1 Prozent auf 655 Millionen Stunden zu. Die Ent­gelte lagen bei rund 18,7 Milliarden Euro. Gegenüber dem Vorjahresmonat war das eine Steigerung um 5,2 Prozent. Besonders stark stiegen die Beschäftigtenzahlen im Maschinenbau, in der Herstellung von Metallerzeugnissen und in der Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen. Einen vergleichsweise geringen Beschäftigtenzuwachs gab es in der Herstellung von elektrischen Ausrüstungen und in der Herstellung von chemischen Erzeugnissen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH