DIHK: Deutschland bleibt auf Wachstumskurs

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 08:02

Berlin (dts) – Trotz Eurokrise bleibt die deutsche Wirtschaft weiter auf Wachstumskurs. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) erwartet im dritten Quartal einen Anstieg des Bruttoinlandsproduktes (BIP) um 0,4 Prozent und im vierten Quartal von 0,3 Prozent, wie die Zeitschrift „Superillu“ berichtet. DIHK-Präsident Hans Heinrich Driftmann warnte allerdings davor, dass Deutschland seine Wettbewerbsfähigkeit verspiele und forderte die Bundesregierung zum Handeln auf. „Während Kanzlerin Merkel im Ausland Reformen einfordert, passiert bei uns wenig“, sagte der 64-Jährige. Deutschland, so Driftmann, drohe mittelfristig zurückzufallen, „wenn wir uns auf unseren Lorbeeren ausruhen.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH