Bayern-Stürmer Gomez steigert Trainingsintensität

Freitag, 19. Oktober 2012, 06:50

München (dts) – Der Genesungsprozess von Bayern-Stürmer Mario Gomez macht offenbar weiter Fortschritte. Der Angreifer, der vor knapp zweieinhalb Monaten wegen freier Gelenkkörper am linken Sprunggelenk operiert wurde, habe in den vergangenen Tagen die Trainingsintensität weiter gesteigert, teilten die Münchener auf ihrer Internetseite mit. Am Donnerstag absolvierte der 27-Jährige eine Ausdauer- und Koordinationseinheit auf dem Platz. In den nächsten Tagen soll Gomez sein Pensum weiter steigern und so Schritt für Schritt an eine Rückkehr ins Mannschaftstraining herangeführt werden. Auch Arjen Robben war am Donnerstag auf dem grünen Rasen anzutreffen. Der Niederländer, der weiterhin an muskulären Problemen laboriert, absolvierte am Nachmittag eine rund 20-minütige Laufeinheit auf dem Trainingsplatz. Zuvor war er bereits gut 45 Minuten im Leistungszentrum aktiv, wo er vor allem in den Bereichen Stabilisation und Koordination arbeitete. Wann Robben wieder ins Mannschaftstraining einsteigen wird, ist derzeit aber noch offen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH