Jessica Biel musste bei Hochzeit mit Justin Timberlake heulen

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 18:09

Los Angeles (dts) – US-Schauspielerin Jessica Biel hat bei der Hochzeit mit Justin Timberlake ihre Tränen nicht unterdrücken können: Der Popstar hatte den Gang seiner Braut zum Altar mit einem persönlichen Lied für sie begleitet. „Da fingen definitiv die Tränen an zu laufen. Nicht nur bei mir, sondern bei allen die da waren“, sagte Biel dem US-Magazin „People“. „Erwachsene Männer heulten. Ich hoffe nicht, weil ich so schlecht klang“, fügte Timberlake in dem gemeinsamen Interview hinzu. Das Paar, dass seit 2007 miteinander liiert ist, hatte am vergangenen Wochenende in Italien geheiratet. Biel war zuletzt in dem Film „Total Recall“ in den deutschen Kinos zu sehen.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH