Peter Maffay lebt diszipliniert

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 13:09

Hamburg (dts) – Der Musiker Peter Maffay lebt nach eigenem Bekunden diszipliniert: „Ich versuche gegen das Alter anzugehen und meine körperliche Verfassung zu bewahren“, sagte Maffay dem „Zeit-Magazin“. Schließlich sei das die Voraussetzung für seinen Beruf. „Das bedeutet zugleich, dass ich nicht mehr essen und trinken will, als mir gut tut, dass ich genug schlafe und diszipliniert Sport mache“, betonte der 63-Jährige. Mit Blick auf seine früheren Alkoholeskapaden erklärte Maffay, dass diese der Versuch gewesen seien, „auszuloten, wie weit ich gehen konnte, wenn ich jahrelang zwei Flaschen, manchmal auch drei Flaschen Whisky am Tag trank“. Erst die Diagnose Lungenkrebs habe ihn gerettet – eine Fehldiagnose, wie sich später herausstellte, aber er habe von einem Tag auf den anderen aufgehört zu trinken.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH