O2 bleibt auf Wachstumskurs

Dienstag, 6. November 2012, 10:09

München (dts) – Der Mobilfunkanbieter O2 hat seinen Wachstumskurs im dritten Quartal fortgesetzt und erneut deutlich zugelegt. Insbesondere der Trend zum mobilen Internet verhalf der deutschen Tochter des spanischen Telefongiganten Telefónica zu einem gesteigerten Umsatz: Allein der Datenumsatz ohne SMS stieg im dritten Quartal 2012 um 28,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal, der Gesamtumsatz stieg im selben Betrachtungszeitraum um 4,1 Prozent, wie O2 am Dienstag mitteilte. Erneut zugelegt hat das Unternehmen auch bei den Kundenanschlüssen. Mit 25,3 Millionen steigen diese im Vergleich zum Vorjahresquartal um 4,1 Prozent. Das operative Ergebnis (OIBDA) von O2 stieg im dritten Quartal um 12,5 Prozent auf 339,1 Millionen Euro.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH