"Dallas"-Star Larry Hagman ist tot

Samstag, 24. November 2012, 07:58

Dallas (dts) – US-Schauspieler Larry Hagman ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Wie seine Familie mitteilte, erlag Hagman in einem Krankenhaus in Dallas einem Krebsleiden. International bekannt wurde der Schauspieler vor allem durch seine Rollen in den Fernsehserien „Bezaubernde Jeannie“ als Astronaut Tony Nelson und als Bösewicht J. R. Ewing in der Familiensaga „Dallas“. Hagman war seit 1954 mit seiner Frau Maj verheiratet, mit der er zwei Kinder hat.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH