Dauerregen sorgt für schwere Überschwemmungen in Großbritannien

Samstag, 24. November 2012, 12:28

London (dts) – Tagelanger Dauerregen und starke Winde haben in Großbritannien für schwere Überschwemmungen gesorgt. Für das Wochenende erwarten britische Meteorologen vor allem im Südwesten des Landes noch mehr Regen. Die Behörden gaben insgesamt 200 Flutwarnungen aus. Besonders betroffen ist die Grafschaft Somerset. In der Stadt Bath stehen Straßen unter Wasser, in Taunton wurden bereits Tausende Sandsäcke befüllt. Zahlreiche Personen wurden durch herabfallende Äste oder Bäume verletzt, tausende Einwohner von Somerset waren zeitweise ohne Strom. Auch der Norden von Wales ist von den schweren Unwettern betroffen. Die Meteorologen erwarten erst für den Anfang der kommenden Woche eine Entspannung der Wetterlage.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH