1. Bundesliga: Arnautovic ballert Hoffenheim in den Tabellenkeller

Sonntag, 2. Dezember 2012, 17:22

Sinsheim (dts) – Im ersten Sonntagsspiel in der Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen in Sinsheim gegen Hoffenheim mit 4:1 gewonnen. Spieler des Tages war Marko Arnautovic, der drei der vier Werder-Treffer erzielte (29., 73., 79.), nach dem ersten Tor durch Prödl (21.). Den Hoffenheimer Ehrentreffer erzielte Salihovic (50.). Damit dürfte der Trainerstuhl von Markus Babbel nun mehr als nur wackeln. Am Abend spielen im letzten Spiel noch Wolfsburg und der HSV.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH