Google startet Innenraum-Kartendienst in Deutschland

Dienstag, 4. Dezember 2012, 09:25

Berlin (dts) – Der Internetgigant Google hat seinen Innenraum-Kartendienst „Indoor Maps“ in Deutschland gestartet. Anhand der Gebäudekarten in Google Maps können Internetnutzer ab sofort auch das Innere von beispielsweise Flughäfen, Museen oder Einkaufszentren und Kaufhäusern erkunden, wie Google am Dienstag mitteilte. Insbesondere Smartphones könnten damit auch innerhalb komplexer Gebäude zum ortskundigen Wegweiser avancieren. Zum Start in Deutschland haben unter anderem die Flughäfen Köln und München, Kaufhäuser, Elektronikmärkte sowie das Deutsche Museum in München und der Signal Iduna Park in Dortmund Karten ihrer Gebäude zugänglich gemacht.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH