Anne Hathaway macht sich oft Sorgen um ihr Gewicht

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 14:58

Los Angeles (dts) – Die US-Schauspielerin Anne Hathaway macht sich oft Sorgen um ihr Gewicht. „Ich fühle mich immer noch oft unter Druck gesetzt und frage mich: `Bin ich dünn genug? Bin ich zu dünn? Hat mein Körper die richtige Form`“, verriet die „The Dark Knight Rises“-Darstellerin im Gespräch mit dem „Glamour“-Magazin. Dies habe schon etwas von einer gewissen Besessenheit, „von der ich dachte, dass ich sie mittlerweile überwunden habe. Aber sie ist immer noch da“, so die 30-Jährige weiter. Als Grund für ihre Unsicherheit gab der Hollywood-Star an, dass sie als Prominente ständig im Rampenlicht stehe. „Wenn die Leute mich nicht ständig beobachten würden, wäre ich viel exzentrischer“, so Hathaway, die seit September mit Adam Shulman verheiratet ist.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH