Al­fred Bio­lek will "mindestens 80" werden

Sonntag, 9. Dezember 2012, 02:59

Köln (dts) – TV-Ikone Al­fred Bio­lek will mindestens 80 Jahre alt werden. „Es wird ge­ra­de ein Film für die ARD über mein Le­ben ge­dreht, der an mei­nem Ge­burts­tag lau­fen soll. Al­so, dass ich die­sen Film noch ma­che und ihn auch se­he an mei­nem 80. Ge­burts­tag, das liegt mir sehr am Her­zen“, sagte Biolek der „Bild am Sonntag“. Bio­lek, der sich im ver­gan­ge­nen Jahr von sei­nem lang­jäh­ri­gen Freund trenn­te, lebt mitt­ler­wei­le al­lein. „Ich brau­che kei­ne Be­zie­hung. Ich ha­be Freund­schaf­ten“, sag­te er weiter. Wie die Moderatoren-Legende das Fest der Liebe feiert, verriet „Bio“ ebenfalls der Zeitung: „Mit fünf alten Freunden und Freundinnen. Wir sind Weihnachten immer zusammen, ich mache an Heiligabend Rehrücken. Und dann reden wir. Und trinken. Und vielleicht gibt es Geschenke.“ Auf die Frage, was er sich wünscht, antwortet Alfred Biolek: „Nur, dass das Essen gut wird.“

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH