Tour de France startet 2014 in Nordengland

Freitag, 14. Dezember 2012, 13:36

Leeds (dts) – Die Tour de France startet 2014 in Nordengland. Wie die Veranstalter am Freitag mitteilten, erhielt die Stadt Leeds in der Grafschaft Yorkshire den Zuschlag für die Auftaktetappe. Seit 1954 findet der sogenannte „Grand Départ“ in unregelmäßigen Abständen im nahen Ausland statt, in Großbritannien zuletzt in London im Jahr 2007. Nicht selten orientiert sich die Tour dabei an politischen Gesichtspunkten oder sonstigen Großereignissen. 2012 hatte mit Bradley Wiggins erstmals ein Brite die Tour de France gewonnen. Im kommenden Jahr startet das Radrennen auf Korsika.

© – dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH